Armaturen

Badarmaturen vom Fachmann

Bei der Auswahl von Badarmaturen können Kunden zwischen einer Vielzahl unterschiedlicher Designs und technischen Funktionen auswählen. Während Zweigriffarmaturen jeweils ein Ventil für kaltes und warmes Wasser haben, lässt sich Temperatur und Wassermenge bei Einhebelmischern komfortabel über einen einzigen Hebel einstellen. Ihren Designvorlieben sind indes keine Grenzen gesetzt, vom funktionalen Bauhaus-Stil bis hin zum verspieltem Rokoko-Look.

Armaturen für Wasserhähne

Gemäß Ihren Vorstellungen gibt es verschiedenste Modelle, z. B.:

  • automatische frostresistente Armaturen für den Außeneinsatz
  • Installationsmöglichkeiten für Hausgeräte
  • Varianten, deren Design auf Badarmaturenprogramme zugeschnitten ist
Thermostatarmaturen

Thermostate gewährleisten die Beibehaltung einer konstanten Wassertemperatur selbst bei schwankendem Wasserdruck. Diese Technologie senkt u. a. beim Duschen den Wasserverbrauch da das System weniger Vorlaufzeit bis zur Zieltemperatur benötigt. Die gute Nachricht: Oftmals können Thermostate für Duschen problemlos nachträglich installiert werden.